Fassaden aus Platten-Werkstoffen

 

Sie möchten ihre Außenwand sanieren - aber nicht mit Holz - dafür bietet sich eine vorgehängte belüftete Fassade mit einem Plattenwerkstoff an.

Dieses "atmungsaktive" Gebäudehüllensystem, das weltweit auch an Hochhäusern eingesetzt wird, ist seit vielen Jahren bewährt und überzeugt in ästetischer, konstruktiver und wirtschaftlicher Hinsicht.

Durch die möglichen Werkstoffe, Farben und Plattengrößen ergeben sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Auswahl  einiger Hersteller:  Eternit, Trespa, Fundermaxx, Rockpanel

 

Kiga-Anbau in 3 frischen Farben
Platten horizontal verlegt
Rockpanelplatten
Graue Fundermaxx Platten